Kontakt & Allgemeinen Geschäftsbedingungen

(Stand: 10.11.2016)

Anschrift und Kontaktdaten:

Eisenbahn-Fachbuchhandlung ANDREASKREUZ

Inh. Karsten Schmidt
Andreasstraße 11, 99084 Erfurt
Tel.: 0361 21843223
E-Mail: info@buchhandlung-andreaskreuz.de

UST-Nummer: 151/269/14838

UID-Nummer: DE 305 999 479

Redaktionelle Verantwortung im Sinne des Telemediengesetzes: Karsten Schmidt (Inhaber)

 

§1 Allgemeines – Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Produkte aufgrund von Bestellungen bei der Eisenbahn-Fachbuchhandlung ANDREASKREUZ über die Webseite www.buchhandlung-andreaskreuz.de, per E-Mail, per Telefon oder per Brief. Maßgeblich ist die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung. Davon abweichende Bedingungen des Käufers werden nicht anerkannt. Mit einer Bestellung wird die ausschließliche Gültigkeit dieser AGB durch den Kunden anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

§2 Vertragsschluss

Meine Angebote stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Interessierten dar, bei mnir Waren zu bestellen. Auf eventuelle Mindestlaufzeiten oder Kündigungsfristen (z.B. bei Zeitschriften) weise ich bei den Einträgen zu den jeweiligen Titeln hin.

Mit Ihrer Bestellung erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen. Nach Eingang Ihrer Bestellung von dieser Website sende ich Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei mir bestätigt und in der Einzelheiten Ihrer Bestellung noch einmal aufgeführt sind (Bestellbestätigung). Die Bestellbestätigung erfolgt automatisch und ist noch keine Annahme Ihres Angebots. Der Kaufvertrag mit mir kommt dadurch zustande, dass ich Ihnen die Ware zusende.

 

§3 Lieferung

Ich liefere durch die Deutsche Post und DHL. Die Lieferung erfolgt durch Zusendung der Ware an die vom Käufer mitgeteilte Adresse. Die meisten Produkte aus meinem Angebot sind ständig vorrätig oder kurzfristig lieferbar. Die Lieferzeit beträgt 3 – 4 Tage nach Eingang Ihrer Bestellung. Nicht lieferbare, aber angekündigte Titel werden von mir vorgemerkt und nach Erscheinen automatisch ausgeliefert. Falls nicht bereits beim Titeleintrag ein Erscheinungstermin angegeben ist, werden Sie von mir benachrichtigt.

 

§4 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung mein Eigentum.

 

§5 Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

 

§6 Haftungsbeschränkung

Ich hafte – abgesehen von Schäden, die durch die Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehen – nur für vorsätzliche oder grob fahrlässig verursachte Schäden. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben hiervon unberührt. Für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht werden, ist eine Haftung ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Schadens ausgeschlossen.

Eine Haftung für die ständige Verfügbarkeit und Störungsfreiheit des Online-Angebotes kann nicht übernommen werden.

 

§7 Rechtswahl

Alle Rechtsbeziehungen aus diesem Rechtsverhältnis unterliegen deutschem Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Seiten ist Erfurt.

 

§8 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam oder nicht durchführbar sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Das Gleiche gilt für den Fall, dass die Vereinbarung eine Regelungslücke enthält. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmungen oder zur Ausfüllung der Lücke soll eine angemessene Regelung gelten, die - soweit rechtlich möglich - dem Sinn der ursprünglichen Regelung am nächsten kommt.

 

- Ende der Allgemeinen Geschäftsbedingungen -